Haltung und Schlachtung

Die Stiere werden überwiegend mit Grassilage, gemahlenem Nassmais, Weizen, Gerste, Heu, Mineralstoffe und Rapskuchen aufgezogen. Nassmais, Weizen, Gerste aus eigenem Anbau - sowie Soja und Mineralstoffe sind die Futtergrundlage für die Schweine.

Uns ist es ein besonderes Anliegen, die Haltung bis zur Vermarktung aus eigener Hand zu gewährleisten. Daher sind wir mit speziellen Schlacht- und Verkäufsräumen ausgestattet. Die Schlachtung erfolgt vollkommen stressfrei - das schlägt sich merklich in der Fleischqualität nieder. Überzeuge dich selbst.

betrieb haltung3   betrieb haltung1   betrieb schlachtung